Die Werkstatt

Inmitten von Feldern und Pferdekoppeln ist auf der Coburger Ernstfarm seit 2003 die Töpferei TONART zu finden. Die Ernstfarm wurde im Jahre 1874 von Herzog Ernst II nach dem Vorbild englischer Musterfarmen errichtet.

Die zumeist an der Töpferscheibe entstehenden Produkte aus Keramik sind reine Handarbeiten. Auf die Verwendung von industriellen Verfahren, wie Gieß- oder Presstechniken wird bei Tonart bewusst verzichtet, um der Ware ihren einzigartigen Charakter zu verleihen. Das ist auch der Grund, weswegen ausschließlich hochwertige Tone, Porzellane und Glasuren verarbeitet werden.